Martial Arts Vita

Martial-Arts-Lebenslauf Waldo Brandt 


Diese Seite ist noch unter Bearbeitung und wird weiter ausgebaut und ergänzt werden!


Waldo Brandt

  • 1975 - 1979 - Begann mit 16 Jahren Shotokan Karate 
  • 1980 - 1981 - Aikido & Boxen (3 Jahre) bei Arno Schmidt (Niedersachsenmeister)
  • 1981 - 1989 - Trainingsgemeinschaft Judu, Karate und Boxen
  • 1989 - 1993 - Wing Tsun und prallel Kali Jun Fan
  • seit 1992 - Trainer Shooto
  • seit 1990 - Trainer unter Udo Müller (Kali/Jun Fan)
  • seit 2000 - Trainer unter Rick Faye (Kali/Jun Fan/Panatuken)
  • seit 2001 - Trainer unter Erik Paulson (Shoto)
  • seit 2000 - Trainer unter Dan Inosanto (Kali/Jun Fan)
  • seit 2002 - Trainer unter Ralf Beckmann und Olli Nickel (Kali/Jun Fan)
  • seit 2005 - Trainer für Brazilian Jiu-Jitsu unter Rodolfo Tubarao
  • 2012 - Waldo Brandt erhielt den 5. Trainer Level (Associate Instructor)l von Erik Paulsons CSW Training Center

  • Trainer seit 1981
  • Training seit über 18 Jahren mit Rick Young und Larry Hartsell (Jun Fan/Jeet Kun Do/Grapling)